Freie Computer FAQ

Für Empfänger:
Kann ich mir den Laptop aussuchen den ich erhalten werde?

Grundsätzlich können wir keine besonderen Wünsche bezüglich der Ausstattung berücksichtigen. Je nach Verfügbarkeit fragen wir dich jedoch welche Gerätegrösse Du bevorzugst.

Kostet mich der Laptop etwas?

Den Laptop selbst erhältst Du kostenfrei. Allerdings verlangen wir obligatorisch einen Betrag von CHF 70 für den Reparaturservice. Nur so können wir eine Ersatzteilverfügbarkeit sicherstellen. Bei Versand innerhalb der Schweiz trägst du zusätzlich die Verpackungs- und Versandkostenpauschale von CHF 30 in Vorkasse (Überweisung oder PayPal möglich). Bei einer Abholung des Gerätes in Rüti ZH entfällt dieser Betrag.

Was mache ich wenn der Laptop defekt ist?

Falls etwas kaputt geht, versuchen wir das Gerät für Dich zu reparieren. Du kannst es uns einfach zuschicken, trägst allerdings die Versandkosten sowie den Rückversand selbst. Sollte es nicht möglich sein das Gerät zu reparieren, versuchen wir Dir ein Ersatzgerät zur Verfügung zu stellen. Auch hier gelten die gleichen Bedingungen für die Versandkosten. Stelle in jedem Fall sicher, dass du zuvor alle Deine Daten gesichert hast, zum Beispiel auf einen externen Datenträger. Wir übernehmen keine Garantie bei Datenverlust.

Welches Betriebssystem wird mitgeliefert?

Wir installieren das Freie Betriebssystem GNU/Linux für dich vor. Damit erhältst Du einen riesigen Umfang an Freier Software die dich bei deiner Ausbildung und privat unterstützen wird.

Darf ich das Gerät weiterverkaufen?

Nein, ein Weiterverkauf ist nicht gestattet.

Darf ich auf dem Laptop ein unfreies Betriebssystem wie Microsoft Windows installieren?

Das Ziel des Projektes ist es Freie Software in der Bildungs- und im Privatumfeld zu verbreiten. Daher wäre es nicht gerecht wenn du bei uns einen Laptop beziehst sofern du nicht an den Idealen von Freier Software interessierst bist.

Wie häufig darf ich mich auf ein neues Gerät bewerben?

Du kannst dich alle zwei Jahre auf ein neues Gerät bewerben, sofern wir keinen Missbrauch unserer Nutzungsbedingungen festgestellt haben.

Wie viele Geräte darf ich erhalten?

Du hast Anspruch auf ein Gerät alle zwei Jahre. Eine Ausnahme sind Lehrpersonen, die eine Ausstattung für ein Klassenzimmer benötigen.

Wo bekomme ich Hilfe wenn ich nicht weiterkomme?

Im Internet findest du eine Vielzahl von Foren und Supportchats zum Thema GNU/Linux, zum Beispiel das openSUSE Forum. Ausserdem bietet Dir der studentische Verein TheAlternative an den LinuxDays oder am Stammtisch Hilfe an, wenn Du nicht mehr weiterweisst.

Für Spender:
Kann ich mitentscheiden wer meinen Laptop erhält?

Grundsätzlich kannst Du nicht entscheiden wer Deinen Laptop erhält. Wenn Du das Gerät im Labdoo Hub Rüti ZH abgibst, kannst Du dazu sagen ob du möchtest, dass es SchülerInnen oder Studierende in der Schweiz erhalten sollen, oder ob es in den internationalen Labdoo Pool gehen soll.

Was passiert mit den Daten auf dem Laptop?

Wenn Du einen oder mehrere Laptops spenden möchtest, lösche bitte zuvor alle Deine Daten. Wir werden das Gerät zusätzlich in jedem Fall neu Partitionieren und Formatieren.